Umsatzsteuer

Komplexes Themengebiet, hohes Fehlerpotential

Die Umsatzsteuer ist in der Geschäftswelt allgegenwärtig. Dabei geht es jedoch nicht nur um 19% oder 7%.

Gerade bei der Umsatzsteuer können sich eine Vielzahl unterschiedlicher Fragen ergeben, sei es die Frage nach dem Ort an dem die Leistung zu besteuern ist (Leistungsort), die Frage wer die Steuer zu entrichten hat (Steuerschuldner), ob die Dokumentationen ordnungsgemäß sind, ob ein Recht auf Vorsteuerabzug besteht und vieles mehr. Darüber hinaus kommt es gerade im internationalen Kontext zu weiteren umsatzsteuerlichen Problematiken.

Die Umsatzsteuer ist ein äußerst komplexes Themengebiet, das zahlreichen Änderungen unterliegt und bei dem neben den nationalen Vorschriften (UStG, UStDV) auch internationale Vorschriften (MwStSystRL) zu berücksichtigen sind. Durch die zunehmende Internationalisierung der Geschäftswelt rückt die Umsatzsteuer immer mehr in den Fokus. Das zeigt sich auch in den Ergebnissen der Betriebsprüfungen durch die Finanzämter. So kam es im Jahr 2012 im Rahmen von Betriebsprüfungen und Umsatzsteuer-Sonderprüfungen zu Umsatzsteuernachforderungen von 1,9 Mrd. Euro.

Wir helfen Ihnen Fehler zu vermeiden, den jeder Fehler bei der Umsatzsteuer kostet Sie bares Geld. Nutzen Sie unsere Erfahrung, um auf Ihre umsatzsteuerlichen Fragen eine Antwort und die notwendige Unterstützung zu erhalten.

Umsatzsteuer - Unsere Leistungen im Überblick

  • Stellungnahmen zu umsatzsteuerlichen Fragestellungen
  • Erstellung von Umsatzsteuer-Voranmeldungen und Umsatzsteuer-Jahreserklärungen
  • Erstellung von Vorsteuervergütungsanträgen
  • Prüfung der umsatsteuerlichen Registrierungspflicht
  • Unterstützung bei der umsatzsteuerlichen Registrierung
  • Teilnahme an Umsatzsteuer-Sonderprüfungen
  • Umsatzsteuer Check in Ihrem Unternehmen